play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
chevron_left
play_arrow

Alle Episoden

S02E07 Lagerkoller

Der Podcastkurier 19. März 2020 77 2


Hintergrund
share close
Inhaltsverzeichnis

Links:

Schlagworte: .

Jetzt herunterladen: S02E07 Lagerkoller

file_download Herunterladen

Kommentare

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare.
  1. Simon am 24. März 2020

    Zur Kinderfrage: Ich arbeite regulär als Erzieher und durch die Schließung bin ich jetzt seit ca. einer Woche im Homeoffice. Mein Sohn (5. Klasse) und meine Zwillingstöchter (2 Jahre) sind mit mir zusammen zuhause. Der erste Tag, als mein Sohn sich an das Homeschooling gewöhnen musste, war schon nicht ohne. Aber schon ab dem zweiten Tag, lief das Ganze schon deutlich runder. Und mittlerweile sind wir so gut eingespielt, dass ich sogar obwohl ich mit den Kindern alleine bin, sogar ein bisschen produktiv sein kann. Mittlerweile kann ich mir problemlos vorstellen, noch zehn Wochen so weiter zu machen. Man muss aber auch dazu sagen, das wir einen Garten mit Rutsche, Sandkasten, Trampolin und Schiffschaukel haben und die Schließung der Spielplätze uns nicht so sehr betrifft. Außerdem kann ein Kind alleine, meiner Erfahrung nach, ab einem gewissen Alter viel anstrengender sein als mehrere, da man viel häufiger als Spielpartner gebraucht wird.

    Letzte Woche sah man noch oft Kleingruppen von Kindern in der Siedlung und der Bolzplatz war voll (Waren ja Ferien 😓). Dann musste ich meinen Sohn vertrösten, wenn er sich gerne angeschlossen hätte. Er hat aber grundsätzlich Verständnis dafür aufgebaut. Mittlerweile sind die Kindergruppe aus meiner subjektiven Wahrnehmung verschwunden. Gruppen von Gassigängern, die sich mit ihren Hunden treffen sieht man aber immer noch hin und wieder😡.

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.